Bücher

Bücherrunde am Samstag: Gratis Weihnachtskochbuch

Leider habe ich heute nicht so viel Zeit für diesen Beitrag, wie ich mir wünschen würde. In wenigen Minuten mache ich mich nämlich auf den Weg zu einer rauschenden Hochzeit.

Stattdessen präsentiere ich Dir heute ein Weihnachtskochbuch, welches es sich zum Ziel gemacht hat, Weihnachten etwas gesünder zu gestalten – und dabei trotzdem nicht auf all die leckeren Plätzchen, wärmenden Gerichte und die herrlichen Weihnachtsaromen zu verzichten. Das schönste dabei ist, dass es das Buch kostenlos zum Download gibt – wenn Du möchtest, kannst Du also direkt heute Abend Deine guten Vorsätze umsetzen.

Zum Weihnachtskochbuch

Und trotz meiner Zeitknappheit möchte ich noch ein paar Worte dazu loswerden. Normalerweise habe ich bei Gratis-Ebooks oft das Gefühl, dass diese relativ schnell zusammengesetzt wurden und sehr wenig neuen Inhalt bieten. Bei diesem war jedoch genau das Gegenteil der Fall. Das Buch ist unglaublich liebevoll gestaltet und beim Durchscrollen kannst Du Dich unmöglich der Weihnachtsmagie entziehen. Zudem gibt es nicht nur ein/zwei neue Rezepte, sondern eine ganze Fülle davon. Wie wäre es mit einem Zuchinikuchen oder einer Karotten-Ingwer-Süsskartoffelsuppe?

Ich bin gespannt, wie Deine Erlebnisse beim Kochen sind.

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

3 comments

  1. Danke für den Tipp! :)

    1. Gern geschehen :-)
      Liebe Grüsse
      Ariana

  2. […] selbst (auch an Festen). Letzten Samstag habe ich einen Link zu einem Rezeptbuch veröffentlicht, welches gesündere Versionen der klassischen Weihnachtsmahlzeiten vorstellt. Je […]

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.