AllgemeinSport

Die Testwoche: 10 Workouts ohne Geräte

Heute dreht sich alles um diejenigen, welche wenig Zeit zur Verfügung haben. Wenig Zeit zum Trainieren, wenig Zeit zum Bloglesen, einfach wenig Zeit für alles. Daher werde ich mich auch besonders kurz fassen, damit Du in der gesparten Zeit einige Kniebeugen machen kannst.

Vor einiger Zeit habe ich einmal die praktischen Übungskarten von sportboXX vorgestellt. Wenn Du keine Lust hast, Dir jeweils ein eigenes Workout zusammenzustellen, kann ich Dir die 10-Minuten Workout Karten von SportboXX ans Herz legen.

Was sind die 10-Minuten Workout Karten von SportboXX?

Du erhältst insgesamt 11 Karten: Auf einer wird erklärt, wie Du die Workouts verwendest, auf einer werden die Übungen im Detail beschrieben und auf den restlichen 10 Karten geht es richtig zur Sache. Jedes Workout besteht aus 8 Übungen, bei welchen auch jeweils angegeben ist, wie oft Du diese wiederholen musst. Wenn Du bereits ein wenig trainierst, wirst Du die Karte mit den Übungsbeschreibungen wahrscheinlich gar nicht mehr verwenden – die Bilder sind so schön und anschaulich, dass sich die Bewegungen von selbst erklären. Mir gefiel dabei besonders gut, dass die Karten auf richtig dickem hochwertigem Papier gedruckt wurden. So haben sie bei mir auch die ein oder andere schweisstreibende Trainingseinheit überlebt.

Ich selbst war übrigens so frei und habe manchmal mehrere Karten zusammengesetzt, die Zirkel mehrfach wiederholt oder aber die Wiederholungszahlen gesteigert und manche Übungen ein bisschen erschwert – so ergeben sich deutlich mehr als nur die 10 vorgegebenen Workouts.

So, das war es schon für heute – und jetzt geht es ab zum Sport. Wie wäre es mit ein paar Burpees?

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals ganz herzlich für das Rezensionsexemplar bedanken.


Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

4 comments

  1. Hi Ariana,

    die Karten sehen wirklich toll aus, kannte ich noch gar nicht.
    Manchmal macht es halt die Abwechslung, die dafür sorgt, dass man am Sport dran bleibt. Dafür scheinen mir die Karten echt perfekt zu sein! :)

    Starke Grüße
    Tony

    1. Hi Tony
      Ja, da hast Du völlig recht – mich motiviert Abwechslung auch immer sehr stark, um am Sport dran zu bleiben.
      Liebe Grüsse
      Ariana

  2. Ob sich das wirklich lohnt, diese Karten zu kaufen? Die paar Minuten, sich etwas zusammen zu stellen hat wohl jeder…
    Wobei die ja ganz schick aussehen…. Vielleicht was fürs Studio zum auslegen im Functional Bereich… Sind die Wasserabweisend und würden auch der Massennutzung standhalten?

    1. Ich würde die Karten nicht unbedingt als wasserresistent bezeichnen – aber ein paar Schweisstropfen verkraften sie auf jeden Fall. Gerade fürs Studio könnte ich mir sie gut vorstellen. Sie sind aus einem etwas dickerem und stabilerem Karton – aber ich weiss natürlich nicht, wie die Leute im Studio dann damit umgehen.
      Liebe Grüsse
      Ariana

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Impressum und Datenschutz | Impressum und Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum und Datenschutz. Impressum und Datenschutz

Zurück