Links

Ernährungs- und Fitnessblogs am 05.04.2015

Wenn wir heute gemeinsam einen warmen Kräutertee trinken würden, würde ich Dir erzählen, dass…

  • ich Dir von Herzen schöne Ostern wünsche. Ich hoffe, dass Du diese Tage mit Deinen Lieben geniessen kannst.
  • ich in den freien Tagen mein Büro umgeräumt habe und festgestellt habe, dass ich einfach zu wenig Platz für meine Bücher habe. Kennst Du das Problem? Sobald ich denke, dass sie alle ihr Plätzchen haben, kommen wieder neue dazu und möchten es sich auch bequem machen.
  • mich seit einigen Tagen eine Erkältung begleitet. Irgendwie habe ich gehofft, dass ich über Ostern besonders viel Sport treiben kann, aber daraus ist wohl nichts geworden (daher auch der Kräutertee).

Was würdest Du mir bei einem warmen Kräutertee erzählen?

Diese Woche fand ich folgende Beiträge besonders spannend (Die Reihenfolge ist willkürlich gewählt):

 

Deutsche Sport, Ernährungs und Fitness Blogs

Deutsch1
Auf Wild and Fit gab es diese Woche den zweiten Beitrag zum Thema “boost your run”: Dehnen.
deutsch2 Auf Healthy Habits wurden zwei bewegende und sehr ehrliche Beiträge veröffentlicht: “Kräftig. Nicht dick.” und “Sind wir doch mal ehrlich.”
deutsch3 Hast Du die Pille abgesetzt und kämpfst jetzt mit Hautproblemen? Dann hilft Dir vielleicht dieser Beitrag von Our Clean Journey weiter.
deutsch4 Mit Essstörungen kenne ich mich selbst nicht besonders gut aus – aber diese Tipps für all diejenigen, welche danach ein gesundes Mass suchen, hören sich hervorragend an. Gefunden bei “Be healthy. Feel alive.”
deutsch5 Ein grosses Thema diese Woche war das Cardiotraining. Dieser 1. April-Beitrag von Form vor Gewicht ist einfach nur herrlich. Einen wahnsinnig ausführlichen Beitrag in gewohnt hoher Qualität hat Mark von Marathonfitness geliefert.
deutsch6 Hanna vom Projekt Gesundes Leben stellt gesunde Alternativen für zuckerfreie Leckereien bei Kindern vor.
deutsch7 Ich bekenne mich schuldig – ich schaue viel zu oft auf mein Handy. Dieser Beitrag von My Monk zu diesem Thema ist lesenswert.
deutsch8 Normalerweise erhalte ich keine Geschenke an Ostern – umso schöner ist es, das Kristin von Eat Train Love ein Ostergeschenk für uns alle hat.

Englische Sport, Ernährungs und Fitness Blogs

englisch1 Was würdest Du eher tun, wenn Du abnehmen möchtest: Krafttraining oder Cardiotraining? Auf Born Fitness wurde diese Frage beantwortet.
engilsch2 Was muss eine Frau in ihren 20ern unbedingt getan haben? Eine Brustvergrösserung. Wenn Du nun genauso schockiert bist, wie ich, dann gefällt Dir dieser Artikel von A colorado gal mit Sicherheit.
englisch3 Pike Liegestützen am Boden sind eine tolle Möglichkeit, um sich zu Handstandliegestützen hinzuarbeiten. Auf global bodyweight training erfährst Du alles darüber.
englisch4 Jen Sinkler hat sich diese Woche einem spannenden Thema angenommen: Wie geht man mit Hypermobilität um? 
englisch5 Was möchtest Du lieber lesen – motivierende Beiträge oder konkrete fachliche Informationen? Nia Shanks erklärt, weshalb sie nicht aufhören wird, motivierende Beiträge zu veröffentlichen.
englisch6 Zu guter Letzt möchte ich Dir 20 ausgefallene Möglichkeiten zeigen, wie man Ostereier dekorieren kann. Gefunden auf Demilked.
Was fandest Du diese Woche besonders spannend?

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

6 comments

  1. Danke für’s erwähnen!
    Man sieht sich auf Instagram, Facebook, Twitter, Blog… ja, na also… man sieht sich! :D

    Thomy

    1. Hallo Thomy

      Haha ja, in der Bloggerwelt kommt man nicht aneinander vorbei :-D
      Liebe Grüsse
      Ariana

  2. Hi Ariana,

    puh das Problem mit den Büchern kenne ich nur zu gut. Ich überlege immer wieder mir einen eBook Reader anzuschaffen, aber ich mag haptische Bücher einfach viel zu sehr ;) Auf Dauer habe ich jedoch Sorge, mehr Platz für meine Bücher, als für mich zu brauchen :P

    Wie stehst du eigentlich zu eBook Readern?

    Den Artikel von My Monk habe ich auch gelesen. Entdecke mich leider auch viel zu oft dabei. Unter anderem liegt das auch daran, dass ich mir unheimlich viele Notizen im Alltag ins Elefantengedächtnis schreibe. Habe mir mittlerweile jedoch ebenfalls angewöhnt, immer ein Notizbuch mit mir zu tragen und ein wenig zu switchen.

    Danke wieder für die tolle Wochenzusammenfassung.

    Beste Grüße
    Tony

    1. Hi Tony
      Ich bin froh, dass ich dabei nicht alleine bin :-)
      Seit ein paar Monaten habe ich einen Ebook Reader von Amazon und finde diesen hervorragend – allerdings nur für Romane. Viele Sachbücher haben ungenügend verlinkte Inhaltsverzeichnisse, d.h. das Stöbern in Büchern wird total schwierig. Und sobald Bilder vorhanden sind, taugt ein Reader meiner Meinung nach auch nichts mehr :-)

      Liebe Grüsse
      Ariana

  3. Vielen, vielen Dank für die Verlinkung :)
    Und natürlich auch für die ganzen anderen interessanten Links!
    Liebe Grüße
    Karina

    1. Liebe Karina
      Das ist sehr gerne geschehen.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!
      Liebe Grüsse
      Ariana

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.