AllgemeinLinks

Ernährungs- und Fitnessblogs am Sonntag, 01.03.2015

Wenn wir heute gemeinsam einen marokkanischen Grüntee trinken würden, würde ich Dir erzählen, dass…

  • ich diese Woche eher wenig trainiert habe. Es war nämlich Fasnacht in Basel. Im Gegensatz zum Fasching oder Karneval geht es dabei aber relativ gesittet zu – die Gruppen (Cliquen) spielen Blasmusik (Gugge) und laufen beim Umzug (Cortège) durch die Stadt. Die Zuschauer verkleiden sich nicht, sondern schauen zu. Nur verkleidete Leute (mit einem Koschtüm) bewerfen die anderen mit Konfetti (Räppli). Höchstens am Abend in den Cliquenkellern geht es etwas schunkeliger zu und her.
  • ich vor 7 Wochen eine Nähmaschine bestellt habe. Da diese leider defekt bei mir ankam, warte ich nun schon 6 Wochen auf die Reparatur. Alles, was ich vorbereiten kann (Stoffe gekauft, gewaschen, gebügelt, zugeschnitten), habe ich schon erledigt.
  • ich ein total schönes Paleobuch am Testen bin – und dabei endlich Rezepte gefunden habe, die nicht einfach nur gut sind – sondern die ich liebe. Nächste Woche verrate ich Dir, um welches Buch es geht.

Was würdest Du mir bei einem marokkanischen Grüntee erzählen?

Diese Woche fand ich folgende Beiträge besonders spannend (Die Reihenfolge ist willkürlich gewählt):

 

Deutsche Sport, Ernährungs und Fitness Blogs

Deutsch1
Rückenbeschwerden sind gerade bei Leuten, die viel sitzen, gang und gäbe. Damit dies nicht passiert, kann ich Dir dieses Ebook von Westwing empfehlen.
deutsch2 Seit einigen Tagen erhalte ich bereits die Emails von der 30-Tage Paleo Challenge. Und während ich bereits bei vielen Email Challenges mitgemacht habe, habe ich bei keiner so geniale Mails bekommen. Es werden Dir in den Mails tagtäglich neue Zusammenhänge erläutert, die Bereiche Essen, Bewegung, Schlaf und Feelings werden umfassend angesprochen und an Motivation mangelt es definitiv nicht.
deutsch3 Sobald die Temperaturen wieder leicht nach oben klettern, zieht es uns alle nach draussen. Ulli stellt auf Fit und Glücklich Geocaching als effektives Workout vor. Kate von Wild and Fit inspiriert mit einem Spielplatzworkout. Und Stefanie von Fitnessliebe hält sich auf dem Trimm-Dich-Pfad fit. Auf Travel, Run, Play erfährst Du ausserdem, wie Laufen Spass machen kann.
deutsch4 Gleich zwei schöne Beiträge gab es bei Eat Train Love: Wie Du auch im Urlaub fit bleibst und ein neues HIIT Yoga Workout.
deutsch5 Wann und wie sollte man nach einer Erkältung am Besten wieder mit dem Training beginnen? Auf Bevegt erfährst Du es.
deutsch6 Einerseits ist es schön, dass immer mehr Menschen Paleo kennen. Andererseits führt dies natürlich auch zu Mythen und Missverständnissen. Auf Paleoleben wird auf einen Artikel über Paleo eingegangen.
deutsch7 Manchmal können uns unsere Mitmenschen zu Höchsttaten motivieren. Aber manchmal hindern sie uns auch. Wie Du trotz möglicher Schwierigkeiten mit den Menschen um Dich herum fit wirst, steht auf “Fitnessgeeks”.
deutsch8 Kennen und Können ist nicht unbedingt das Gleiche. Wenn Du mehr darüber wissen möchtest, dann schau einfach einmal bei Projekt Phönix vorbei.
deutsch9 Auf “Be healthy. Feel alive.” erfährst Du, was Du nach einer Fressattacke tun kannst.

Englische Sport, Ernährungs und Fitness Blogs

englisch1 Kann man Muskeln auch im Alter noch effektiv aufbauen? Born Fitness beweist Dir, dass das geht.
engilsch2 Nia Shanks von Lift Like a Girl hat einen interessanten Artikel darüber verfasst, wie man Übungen ganz leicht verändern kann und so seine Workouts abwechslungsreicher gestalten kann. Bei Tony Gentilcore gab es einen ganz ähnlichen Artikel zu diesem Thema.
englisch3 Manche Übungen sehen zwar gut aus – sind aber einfach sinnlos und sogar schädlich. Dean Somerset stellt eine davon vor.
englisch4 Barre Workouts sind momentan der letzte Schrei. Aber was bringen sie wirklich? The Greatist hat es abgeklärt.
englisch5 Der perfekte Körper für 2015. Der perfekte Körper für den Valentinstag. Der perfekte Körper für den Sommer. Warum diese Pläne oft scheitern, erfährst Du bei Fitness on Toast. Und wenn wir schon beim Thema Vorsätze sind: Steve Kamb von Nerdfitness gratuliert Dir, wenn Du Deine Neujahresvorsätze bereits aufgegeben hast.
englisch6 Eric Cressey hat einen sehr spannenden Artikel zu der Anpassungsfähigkeit unseres Körpers auf unterschiedliche Reize verfasst.
englisch7 Auf Marks Daily Apple werden die Risiken unterschiedlicher Workouts besprochen und was Du dagegen tun könntest.
englisch8 Möchtest Du eine  wirklich starke Rumpfmuskulatur? Dann versuch es einmal mit dem Dragon Flag – gefunden bei Breaking Muscle.
englisch9 Zum Abschluss gibt es erst einmal etwas zum Träumen: Paare die sich seit mehr als 50 Jahren lieben von Demilked. Als zweites gibt es etwas zum Staunen: Rauf Yasit kann seinen Körper in erstaunliche Positionen bringen von Design You Trust. Und schlussendlich noch 25 wirklich tolle Fotos von Demilked.
Was fandest Du diese Woche besonders spannend?

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com

Tags:

4 comments

  1. Liebe Ariana,

    worüber ich heute schmunzeln musste, war die Post “eat that frog”. Sehr witzig und wahr. Danke für diesen hübschen Einstieg in die Woche!

    Liebe Grüße
    Rainer (der heute schon 14 x 400 Meter-Intervalle gelaufen ist und dabei mindestens einen Frosch verspeist hat) 😉

    1. Lieber Rainer
      Es freut mich total, dass Dir der Rundbrief gefallen hat 🙂 Ich glaube sogar, dass Du bei den 14 Intervallen wahrscheinlich eine ganze Froschfamilie verspeist hast 🙂
      Ganz liebe Grüsse und eine schöne Woche
      Ariana

  2. Liebe Ariana,

    du hast keine Ahnung, wie sehr ich mich über die Erwähnung des Posts gefreut habe! Vielen, vielen Dank 🙂
    Dein Blog ist einfach nur großartig – ich habe mich vorhin durch sämtlich Artikel durchgelesen!
    Weiter so 🙂

    Liebe Grüße
    Karina

    1. Liebe Karina
      Ganz herzlichen Dank für Deine lieben Worte – ich habe mich auch total darüber gefreut. Und so einen schönen Beitrag verlinke ich doch gerne!
      Liebe Grüsse
      Ariana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zeig, dass Du echt bist ;-) *