Links

Links am Sonntag, 10.03.2019

Essen Hauptmahlzeit Lebensmittel Kochen

Dieser Beitrag enthält Links. Mehr dazu hier.

Wenn wir heute gemeinsam einen leckeren Kefe-Rindfleisch-Eintopf essen würden, würde ich Dir erzählen dass…

  • ich jetzt gerade zwei Wochen Ferien habe. Auch wenn mich das Wetter gerade nicht vom Hocker reisst, freue ich mich dennoch unglaublich darauf.
  • ich beschlossen habe, dieses Jahr nicht allzu oft in die Ferien zu fahren. Wobei – Kirgistan würde mich ja schon reizen. Warst Du dort schon einmal?
  • ich heute mit dem Hörbuch von Michelle Obama (Becoming) angefangen habe, um mich zum Laufen im strömenden Regen zu motivieren. Was soll ich sagen? Auch wenn es toll erzählt war, war ich nach 4km schon wieder zu Hause. Ich glaube, ich bin durch Musik besser zu motivieren.
  • mir aufgefallen ist, dass ich viel weniger auf anderen Blogs kommentiere als früher. Das möchte ich jetzt unbedingt wieder ändern, schliesslich leben Blogs unter anderem auch vom Austausch untereinadner! Bist Du dabei?

Was würdest Du mir bei einem Kefen-Rindfleisch-Eintopf (oder mit Tofu) erzählen?

In den letzten Wochen haben mich die folgenden Beiträge besonders fasziniert (Die Reihenfolge ist willkürlich gewählt):

Links zu faszinierenden deutschsprachigen Blogs

 

Deutsch1
In der letzten Woche war der Frauenwelttag – natürlich gab es daher auch sehr viele Beiträge zu diesem Thema. Besonders gelungen fand ich den Vergleich von Geschlechtergerechtigkeit mit Strassenfussball auf Schlecky Silberstein.
deutsch2 Ein weiteres grosses Thema ist die Fastenzeit. Karin schlägt Dir auf Project You einige Dinge vor, auf welche Du in dieser Zeit verzichten könntest.
Wenn Du gerne ein bisschen weniger wiegen möchtest, findest Du auf Love to be fit eine Anleitung, um Deinen Makronährstoffbedarf richtig zu berechnen. Auf Fitness Agony erfährst Du zudem, warum Du dabei nicht allzu sehr auf Deine Waage achten solltest.
Auch in der Buchblogosphäre war einiges los. Kerstin erläutert auf Booknerds by Kerstin, was in eine Rezension gehört und was eher nicht. Auf Fuchsias Weltenecho erfährst Du, warum sie lieber negative Rezensionen liest. Und auf dem Blog stürmische Seiten wurde ein richtig lesenswerter Artikel zum Thema Queer Fiction veröffentlicht.
Zieht es Dich trotz des regnerischen Wetters nach draussen? Auf Bergzeit erhältst Du 9 Tipps für den Einstieg ins Trailrunning. 
Muskelverkürzungen sind für viele Sportler Alltag. Was dagegen hilft, erfährst Du auf Fitzuhause. 
Hast Du Dir schon einmal überlegt, Dein Training Deinem Zyklus anzupassen (wenn Du eine Frau bist natürlich)? Auf Tri it Fit findest Du einen spannenden Artikel zu diesem Thema. 
Auch bei den themenfremden Artikeln war so einiges los:
Das neue Cookie Müsli von Foodlovin will ich unbedingt ausprobieren.
Reisedepeschen haben einen wunderbaren Artikel über Kibera verfasst.
Auf Feminismus oder Schlägerei erfährst Du, warum wir über Body Positivity sprechen müssen.
Teenies retten einen 8-jährigen aus dem Skilift – ein beeindruckendes Video auf dem Kraftfuttermischwerk. 
Du hast noch nicht genug gelesen? Dann inspiriert Dich vielleicht diese Linkliebe auf Meergedanken zu weiteren vergnüglichen Lesestunden.

Links zu faszinierenden englischsprachigen Blogs

englisch1 Auf Gear Junkie haben mich gleich zwei Artikel fasziniert: Rafting im Winter und Tipps fürs Weitwandern. 
engilsch2 Auch auf Nerd Fitness gefielen mir zwei Artikel: Wie Du mit Powerlifting beginnst und wie Du Deinen ersten Klimmzug schaffst. 
Stärker zu werden hilft Dir fast überall. Dr. John Russin erklärt Dir, warum das so ist. 
Brauchen Läufer wirklich eine Faszienrolle? Auf Strength Running findest Du die Antwort.
Wie können wir es schaffen, unsere Daten langfristig sicher aufzubewahren? Dina Zielinski hat einen beeindruckenden Ted Talk zu diesem Thema gehalten.
Du findest Feminismus nicht so wichtig? Auf De Milked findest Du 21 Gründe, warum Du Feministen danken solltest. 

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com / Fotos von mir selbst. 

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

2 comments

  1. Juhu! Vielen Dank für die Erwähnung! Passt ja voll zu den anderen Frauentagsthemen! :)

    Liebe Grüße

    Lotta

    1. Liebe Lotta
      Ja, das hast Du richtig passend getimt :-D
      Liebe Grüsse
      Ariana

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.