Alltags-NinjaMotivation

Projekt Alltags-Ninja: Die magischen zwei Buchstaben

All|tags-Nin|ja; der/die; -s; Def: Wundersame Wesen, welche danach streben, in ihrem Alltag wahre Meisterschaft zu erlangen, indem sie sich selbst kontinuierlich und ganzheitlich weiterentwickeln und hierfür laufend neue Projekte in Angriff nehmen.

 

Was glaubst Du, ist das moderne Wort für “Sesam öffne Dich”, um den wundersamen Schatz zu finden?

Genau, die zwei magischen Buchstaben lauten:

JA!

Ich möchte Dich diese Woche dazu inspirieren zu (fast) allem Ja, zu sagen. Ich kann mir gut vorstellen, wie Du jetzt den Kopf schüttelst und mit “ja, aber…” beginnst. Daher gleich zu Beginn: Natürlich sollst Du nicht zu “allem” ja sagen. Wenn etwas gegen Deine Prinzipien verstösst, Du Dir damit unnötige Mehrarbeit aufhalst oder etwas Dir überhaupt nicht zusagt, macht es keinen Sinn, “ja” zu sagen. Natürlich solltest Du Dich auch noch ein klein wenig auf Deinen Verstand verlassen. Jemand Unbekanntes möchte von Dir 100’000 USD borgen, weil Du den selben Namen wie sein Onkel hattest? Natürlich tust Du das nicht ;-)  Es gibt im Internet unglaublich viele lustige (oder traurige) Storys, von Leuten die wirklich zu allem “Ja” gesagt haben. Du bist aber nicht so, sondern ein wenig selektiver.

Was genau soll Dir das nun bringen?

Es ist ganz einfach, der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Uns geht es am Besten, wenn wir genau das tun, was wir schon immer getan haben. Wir benötigen dazu keine zusätzliche Energie, es ist sicher und das Ergebnis vorhersehbar (selbst wenn es schlecht ist). Alles was neu ist, ist prinzipiell einmal bedrohlich – es könnte ja schliesslich schief gehen. Also bleiben wir in unserer Komfortzone:

komfortzone

Am einfachsten kannst Du diese Komfortzone verlassen, indem Du zu neuen Experimenten, Erlebnissen und Veranstaltungen konsequent “Ja” sagst. Es ist richtig, wenn Du dabei ein wenig nervös bist, etwas Angst hast oder es für Dich etwas unbequem ist.

Wenn Du möchtest, kannst Du dieses Spiel sogar ganz einfach auf ein noch höheres Level bringen: Sag auch zu der Stimme in Deinem Kopf “ja”. Soll ich mit dieser Person sprechen? Kann ich meine Meinung sagen? Soll ich eine Reise nach Kuba buchen? Ja, Ja und nochmals Ja.

Ich hatte noch nie ein negatives Erlebnis, wenn ich zu neuen Dingen ja gesagt habe. Im Gegenteil – viele wunderbare Erfahrungen hätte ich ansonsten gar nicht gemacht. Ich hätte manche aussergewöhnlich Menschen nicht näher kennengelernt, weil ich keine Lust auf ein erstes Gespräch hatte. Ich wäre nicht klettern gegangen, weil es mit einem riesigen Aufwand verbunden war. Ich hätte in Thailand niemals mehrere Tage bei einer mir unbekannten Familie im absoluten Nichts gelebt und eine bezaubernde Gastfreundschaft genossen. Ich hätte keine Wanderungen mutterseelenallein in Australien gemacht und hätte die atemberaubenden Landschaften verpasst.

Aber es geht hier nicht um mich, sondern um Dich. Willst Du Deinem Leben eine Extra-Portion Abenteuer verpassen? Möchtest Du mehr erleben, mehr lernen, Dich weiter entwickeln? Dann leb nicht mehr einfach nur so vor Dich hin, sondern brich aus Deiner Routine aus. Sag Ja zum Leben, zu neuen Menschen, Aktivitäten und Erfahrungen. Sag Ja, wie ein Alltags-Ninja.

Ich bin sehr gespannt, was Du in den nächsten Tagen erlebst und freue mich auf Deinen Kommentar dazu.

 


 

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.