Alltags-NinjaMotivation

Projekt Alltags-Ninja: Gib noch etwas mehr!

 

All|tags-Nin|ja; der/die; -s; Def: Wundersame Wesen, welche danach streben, in ihrem Alltag wahre Meisterschaft zu erlangen, indem sie sich selbst kontinuierlich und ganzheitlich weiterentwickeln und hierfür laufend neue Projekte in Angriff nehmen.

Du hast bestimmt auch schon einmal mit sogenannten Super-Menschen Bekanntschaft gemacht.

Die Mutter, welche ihre 3 Kinder liebevoll erzieht, eine tolle Figur hat, nebenbei noch arbeitet und sich zudem regelmässig mit ihren Freunden trifft, um erfüllenden Hobbies nachzugehen. Oder der Arbeitskollege, welcher einfach jedes Projekt mit einer spielerischen Leichtigkeit abschliesst, an den Wochenenden mit seiner Partnerin Berge besteigt und gleichzeitig noch 2 Weiterbildungen durchführt. Manchmal erscheinen diese Personen völlig unerreichbar und weit weg.

Aber eigentlich ist der Unterschied zwischen ihnen und Dir gar nicht so gross.

Um in vielen unterschiedlichen Lebensbereichen, Hobbies oder Projekten erfolgreich zu sein, reicht es, wenn Du Dir das folgende vornimmst:

Gib noch etwas mehr!

Nimm Dir vor, jedes Mal, wenn Du gerne aufhören möchtest, einfach noch ein bisschen mehr zu geben. Den Extra-Schritt zu machen. Keine Sorge, Du musst dabei nicht plötzlich riesige Sprünge machen (auch wenn Sprünge toll sind ;-) ). Es reicht, wenn Du ein kleines Detail zusätzlich machst, auf das Du sonst verzichtet hättest. Du möchtest konkrete Beispiele? Bitte sehr:

  • Du hast eine Übung 12 Mal durchgeführt und würdest die Hanteln gerne hinlegen. Wiederhole die Übung genau dann noch einmal.
  • Trinke ein Glas Wasser mehr, als Du üblicherweise würdest.
  • Arbeitest Du an einem grossen Projekt? Investiere 10 Minuten länger,als normalerweise und versuche diese zu den produktivsten Minuten des Tages zu machen.
  • Versuche Deinen Mitmenschen wirklich gut zuzuhören. Bemerkst Du weitere Details in ihrer Stimmlage? Oder ihren Gesten?
  • Stehe 5 Minuten früher auf und widme diese einem Projekt.
  • Renne 200 Meter mehr als normalerweise.
  • Stelle Dein Geschirr nicht einfach irgendwie in den Schrank, sondern ordne es professionell an.
  • Hast Du Ziele bei der Arbeit? Versuche diese nicht einfach nur irgendwie zu erreichen, sondern zu übertreffen.
  • Würdest Du normalerweise am Buffet Deinen Teller mit ungesunden Leckereien beladen? Entscheide Dich dafür, einige davon durch gesündere Alternativen zu ersetzen.

Frage Dich immer wieder einmal, ob Du jetzt gerade wirklich alles gibst. Schöpfst Du tatsächlich Dein Potential aus oder verbringst Du nur Deine Zeit irgendwie?

Natürlich könntest Du jetzt analysieren, weshalb Du den zusätzlichen Schritt bisher nicht getan hast. Vielleicht macht Dir etwas Angst, Du möchtest andere Leute nicht vor den Kopf stossen oder bist einfach nur etwas müde. Aber heute möchten wir gar nichts analysieren, sondern einfach nur tun. Streng Dich an. Ein bisschen mehr, als Du es normalerweise würdest. Ein bisschen mehr als Durchschnitt. Ein bisschen mehr wie ein Alltags-Ninja.


 

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.