Links

Sport und Fitnessblog am Sonntag, 08.12.2013

Dieser Beitrag enthält Links. Mehr dazu hier.

Diese Woche habe ich eine ganz interessante Postingmethode auf einem englischen Blog gelesen. Die Autorin beschreibt, was sie den Lesern erzählen würde, wenn sie jetzt gerade miteinander Kaffee trinken würden. Da ich jedoch Kaffee nicht mag, starten wir dies hier anders:

Wenn wir heute gemeinsam einen aromatisch duftenden Ingwertee trinken würden, würde ich Dir erzählen dass…

  • Die ganze Landschaft von der Sonne mit flüssigem Gold übergossen wurde. Und ich so gerne dorthin hüpfen würde und meine Finger in dieses Gold tauchen. Mein Gesicht von den Strahlen erwärmen lassen. Und über den knisternden Rauhreif rennen. Aber dass ich momentan immer noch an mein Haus gefesselt bin.
  • Ich schon sehr bald mit meiner Ernährungszertifizierung fertig sein werde. Und jeden Tag aufs neue in diese unglaublich spannende Welt eintauche. Und mich darauf freue, dieses Wissen mit möglichst vielen Menschen teilen zu können.
  • Aber dass ich gleichzeitig mit Sicherheit mit mir selbst beginnen würde. Denn momentan würde ich jeden Schokoladenwettesscontest gewinnen. Du glaubst mir nicht? Dann lass mich mal aufzählen, was ich alleine gestern an Schokolade verdrückt habe: 4 Schokoladenbranchlis, 6 Schokoladentaler und etwa 15 Schokoladenherze :-) Wer toppt das?
  • Ich diese Woche einige sehr spannende Beiträge vorbereitet habe. Und es kaum erwarten kann, diese mit Dir zu teilen.
  • Und schlussendlich habe ich ein total leckeres, paleotaugliches, glutenfreies, milchproduktefreies Rezept getestet: Man nehme etwa 100g gemahlene Haselnüsse, 100g gemahlene Kokosnüsse, 200ml Kokosmilch, 1/2 Banane, einen Esslöffel Zimt und eine Prise Salz, vermixe alles mit dem Standmixer und erhitze es entweder im Topf oder in der Mikrowelle für wenige Minuten. Nun mit frischen Früchten bestreuen und fertig ist das Frühstück oder Abendessen.

Was würdest Du mir bei einer Tasse Ingwertee erzählen?

Diese Woche fand ich folgende Beiträge besonders spannend:

 

Deutsche Sport und Fitness Blogs

 
Deutsch1
  Wusstest Du eigentlich, wie der Weihnachtsmann in der Off-Season aussieht? Einen amüsanten Hintergrundbericht findest Du auf Kettlebell Fitness.
deutsch2   Ich weiss, dass viele Leute sich vegan ernähren. Warum dies eine ganz schlechte Idee ist, beleuchtet Paleo Leben. Und nun – viel Spass beim Diskutieren dort :-)
deutsch3  

Es gibt wirklich viele Motivationsposts zu “im Winter draussen laufen”. Dieser Beitrag von Up To The Top vermittelt jedoch ohne lange Erklärungen direkt Lust, nach draussen zu gehen. Und ist daher mehr als genial.

     
     
   

Englische Sport und Fitness Blogs

englisch1  

Lindsay hat einen interessanten Artikel verfasst, welcher die wirkliche Motivation hinter dem Training in Frage stellt. Trainieren wir fürs Aussehen? Oder für etwas anderes? Und ist beides ok?

engilsch2  
Was sind wohl die häufigsten Fussverletzungen bei Läufern? Breaking Muscle hat es aufgedeckt.
englisch3  

In Russland wurde eine ganz neue Methode, um für sein Subway Ticket zu bezahlen vorgestellt: Kniebeugen. Wenn Du mehr darüber wissen willst, dann schau bei Fit Bottomed Girls vorbei.

englisch4  

Immer noch steht in Fitnessmagazinen oft der Ausdruck “Real Women” oder “Echte Frauen”. Aber sind denn manche von uns weniger echt als andere? Der Beitrag auf The Great Fitness Experiment ist definitiv lesenswert.

englisch5   Ich weiss nicht, was diese Woche mit den Toiletten los war… Aber sowohl auf The Greatist als auch auf The Great Fitness Experiment wurde ausführlich (mit Bildern) erklärt, warum unsere Toilettenform für unseren Darm nicht so geeignet ist.
     
     
     
     

 

Ich liebe es, tolle Blogs  zu lesen – wenn Du einen weiteren spannenden entdeckt hast, freue ich mich über einen Hinweis.

Was fandest Du diese Woche besonders spannend?

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com / Fotos von mir selbst. 

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

7 comments

  1. Danke für den Link!

    Ein schönes zweites Adventswochenende

    LG

    Steve

    1. Vielen lieben Dank Steve – ich hoffe Du hattest ebenfalls einen schönen 2. Advent!
      Liebe Grüsse
      Ariana

  2. Hi Ariana,

    danke das Du meinen Weihnachtsmann Post mit Deinen Lesern geteilt hast. :)
    Gefällt mir gut Deine Seite und Deine Mission Deinen Lesern zu einem besseren Selbst zu helfen ist Klasse.

    Viel Erfolg auch weiterhin und liebe Grüße,
    Sebastian

    1. Hallo Sebastian
      Vielen Dank Dir :-)
      Dein Beitrag war wirklich genial – informativ und trotzdem mit einer Prise Humor :-)
      Liebe Grüsse
      Ariana

  3. Das ist ne gute Idee mit dem Tee / Kaffee, werde ich beim nächsten Post mal dran denken! :)

    Liebste Grüße

    Andrea von andysparkles
    Follow me on Facebook

    1. Es freut mich, dass ich Dich hier inspirieren konnte :-)

      Liebe Grüsse
      Ariana

  4. […] letzte Woche ein Beitrag verlinkt wurde, welcher beschrieben hat, weshalb Vegane Ernährung nicht unbedingt […]

Schreibe einen Kommentar zu Steve Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.