Links

Sport und Fitnessblogs am Sonntag 01.09.2013

Dieser Beitrag enthält Links. Mehr dazu hier.

Diese Woche veröffentliche ich die Links am Sonntag etwas später als üblicherweise. Der Grund ist simpel und hat sogar mit Sport zu tun. Ich wollte heute eigentlich nur eine gemütliche 6 km Runde laufen. Vielleicht auch 7 km. Allerdings habe ich einen komplett neuen Weg ausprobiert und wusste irgendwann im tiefen, dunklen Wald nicht mehr, wo ich genau bin. Das I-Phone mit Navigationsgerät hatte ich zwar dabei – aber dieses funktioniert ja auch nur, wenn man Empfang hat ;-) Daher bin ich dann ungeplant 13km mit 315hm gerannt und benötigte noch etwas Zeit, um mich wieder zu erholen.

Diese Woche fand ich  die folgenden Artikel sehr lesenswert:

Deutsche Sport und Fitness Blogs

Auf Laufen Total gab es diese Woche einige wunderbare Beiträge. Stellvertretend habe ich mir diesen herausgepickt: “Sporttasche packen”. Heiko beschreibt, was alles in die Sporttasche gehört, wenn Du an einem Lauf mitmachen möchtest. Besonders für Anfänger sehr empfehlenswert!
Fotos von sich beim Sport oder von der Umgebung zu machen, ist ja mittlerweile nichts besonderes mehr. Seine Routen und Erlebnisse zu zeichnen, finde ich hingegen wieder sehr faszinierend. Lukas nimmt Dich auf Moorbirke mit seinen Zeichnungen mit auf den Fernwanderweg / Westweg. Auch wenn die anderen Beiträge nicht unbedingt direkt mit Sport zu tun haben, so sind die Bilder und Geschichten doch sehr inspirierend.

Willst Du bessere Ergebnisse beim Training? Mehr Erfolg? Dann schau einmal bei Specialmove vorbei. Diese Woche wurden dort 5 Tipps für bessere Ergebnisse beim Training vorgestellt. Die Ideen sind nicht brandneu – aber es ist immer wieder gut, daran erinnert zu werden.

Barfussschuhe und Five Fingers sind momentan auf vielen Blogs ein Thema. Ulli hat auf Fit und Glücklich einen sehr ausführlichen Beitrag im Frage und Antwortstil über diese “lustigen Schuhe” verfasst – ein Besuch lohnt sich sicherlich.
Wie viele Wörter gibt es eigentlich für Regen? Und was haben diese mit Laufen zu tun? Auf Laufen mit Frau Schmitt werden diese ganzen Regensorten ausführlich beleuchtet – vom Treibregen über den Gnadenregen bis zum Sprachfehlerregen.

Englische Sport und Fitness Blogs

Hast Du auch immer wieder einmal das Gefühl, dass Du zu viel für Sportkleidung bezahlst? Und dass ein grosser Teil wahrscheinlich den Logos geschuldet ist? Tribesports hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kleidung herzustellen, welche so funktionell wie diese von Nike ist, aber viel viel günstiger. Wie sie das machen, erfährst Du auf Greatist.

 

10 Wahrheiten über das Laufen – bei diesem Titel war ich erst skeptisch. Dahinter stecken jedoch 10 wirklich inspirierende Aussagen von Runladylike – nicht nur über die technischen Aspekte, sondern vor allem über die psychischen.

Auf diesem Blog geht es ja unter anderem darum, die beste Version von Dir selbst zu erreichen. Wenn Nia Shanks nun einen Artikel darüber schreibt, wie Du die fantastischste und stärkste Version von Dir selbst werden kannst, so muss ich diesen beinahe verlinken.

 

 

Du wolltest schon immer einmal Deine eigenen Kräuter ziehen? Wissen, wie Du sie danach aufbewahren kannst? Und für was sie gut sind? Dann bist Du beim ultimativen Leitfaden zu frischen Kräutern richtig.
Du benötigst Motivation? Aufmunterung? Power und Kraft? Auf Carrots n Cakes wurden diese Woche ein paar sehr gelungene Sprüche vorgestellt – und schon sieht der Tag viel besser aus!

 

Studentenfutter kann man ja fertig im Laden kaufen. Nicht immer ist dieses jedoch besonders gesund und oftmals wäre etwas Abwechslung gut. Was nun? Mixe Dir doch einfach Deine eigene Mischung – 21 Vorschläge findest Du auf Greatist.

 

Ich liebe es, tolle Blogs  zu lesen – wenn Du einen weiteren spannenden entdeckt hast, freue ich mich über einen Hinweis.

Was fandest Du diese Woche besonders spannend?

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com / Fotos von mir selbst. 

 

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

8 comments

  1. Vielen Dank für die – wie immer – sehr interessante Auswahl, vor allem weil da auch immer wieder Blogs dabei sind die ich selbst aktiv lese und trotzdem manche Beiträge durchrutschen.

    VG
    Daniel

    1. Hallo Daniel
      Es freut mich sehr, dass ich Dir den ein oder anderen spannenden Artikel zeigen konnte. Mir fällt das auch immer wieder auf – wenn ich die Archive meines Readers durchstöbere, sehe ich plötzlich Beiträge, welche ich vorher so bewusst noch gar nicht wahrgenommen habe.
      Liebe Grüsse
      Ariana

  2. Grossartig, diese neue Liste. Da hat man wieder Anregung quer durchs Worldwide-Gespinst für die ganze kommende Woche. Besonders freut mich, dass ich auch dabei bin. Besten Dank und liebe Grüsse, Lukas

    1. Hallo Lukas (und nochmals happy Birthday :-) )

      Vielen Dank Dir – ich finde es total schön, wenn ich anderen eine Anregung geben kann :-)

      Liebe Grüsse
      Ariana

  3. Du machst mir Spaß! Statt 6 mal schlappe 13km mit saftig Höhenmeter. Gut das du dich “verlaufen” hast denn wegen 6km hätte es sich doch gar nicht gelohnt! :-)
    Als Erholung hast du dir wieder viele unterschiedliche Blogs ausgesucht. Da erholt man sich gerne!

    1. Hallo Frank
      Nana – ich bin ja nicht primär der “Läufertyp” sondern eher der “Fitnesstyp”. 6 – 7 km sind schon viel und 13 km sind seit 2.5 Jahren die längste Strecke :-) Aber wunderschön war es :-)
      Liebe Grüsse
      Ariana

  4. Die Ungeplanten sind die besten, es sei denn, man findet nicht mehr den Weg nach Hause, aber das ist dir zum Glück ja gelungen – ich finde das spannend – ist mir auch schon passiert !! ;)

    1. Liebe Margitta
      Bei uns stösst man selbst beim Wandern immer wieder auf ein Dorf – da ich die meisten Ortschaften in der Umgebung kenne, hätte ich spätestens dann wieder zurück gefunden. Und so habe ich viele wunderschöne Wege kennengelernt, welche ich sonst nie entdeckt hätte :-)
      Liebe Grüsse
      Ariana

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.