Allgemein

Sport und Fitnessblogs am Sonntag 08.09.2013


Dieser Beitrag enthält Links. Mehr dazu hier.

Bei diesem richtig herbstlichen Regenwetter hat es mir besonders viel Spass gemacht, tolle Links für Dich zusammenzusuchen. Und an dieser Stelle möchte ich auch schon ein Highlight der kommenden Woche verraten: Am 12.09.2013 werde ich meinen ersten Gästepost auf Eat Train Love veröffentlichen. Ich versichere Dir – er wird nochmals ganz viel Spass in die herbstliche Stimmung bringen!

Diese Woche fand ich  die folgenden Artikel sehr lesenswert:

Deutsche Sport und Fitness Blogs

Kaum ein Ernährungsthema spaltet die Leute mehr als Fleisch. Die einen behaupten, dass es zu zahlreichen Krankheiten führe. Die anderen behaupten, dass wir es unbedingt für unsere Ernährung benötigten. Und wieder andere bringen ethische Gesichtspunkte ins Spiel. Wenn Du wissen möchtest, welchen Einfluss es auf Gicht und Harnsäurewerte hat, schau einfach einmal bei Paleosophie vorbei.

 

Slacklining fasziniert mich ja schon lange. In Verbindung mit dem Laufen habe ich es jedoch noch nie gebracht. Zum Glück gibt es Running Zuschi – dort wurden diese Woche die Vorteile, welche Slacklinen für Läufer hat, sehr gut dargestellt. Und das Video macht direkt Lust, sofort zu beginnen.

Englische Sport und Fitness Blogs

 

Manchmal geht das Laufen ganz leicht von der Hand. Und an anderen Tagen ist es wieder völlig monoton und langweilig. Für diese Tage findest Du auf the Greatist 18 Möglichkeiten, um Dein Lauftraining etwas zu variieren.

Die meisten von uns haben sowieso schon eher wenig Zeit. Und möchten gesunde Mahlzeiten kochen. Aber nicht viel Zeit in der Küche verbringen. Für diese werden die 73 Tipps und Tricks, um besser und schneller zu kochen, sicherlich nützlich sein – spart Zeit und Nerven.

 

 

Wie kannst Du eine Mahlzeit schnell und einfach gesünder machen? Ohne komplett darauf zu verzichten? Auf Fitnessista findest Du 15 Ideen dazu.  

 

Ich liebe es, tolle Blogs  zu lesen – wenn Du einen weiteren spannenden entdeckt hast, freue ich mich über einen Hinweis.

Was fandest Du diese Woche besonders spannend?

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com / Fotos von mir selbst. 

 

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

8 comments

  1. Bin wirklich gespannt was du uns zu den PaleoBarefoots berichten wirst. Es werden doch immer wieder neue interessante Dinge erfunden! Aber ob sie auch so erfolgreich werden wie die Fivefingers bezweifle ich. Lassen wir uns überraschen!

    1. Hallo Frank
      Ja mal sehen – wenn sie auf der Weihnachtswunschliste sind, werde ich sie wohl kaum in nächster Zeit testen können – nach Barfuss laufen im Schnee steht mir dann doch nicht der Sinn.
      Liebe Grüsse
      Ariana

  2. Danke für den Hinweis auf meinen Artikel – aber auch sonst wieder interessantes aus der Welt der englischsprachigen Fitnessblogs. Inzwischen baue ich ja fest darauf, dass Du uns hier ausgewählte Blogs servierst … selbst lesen würde ich die nicht ;-)

    1. Hallo Daniel
      Ich freue mich sehr, wenn ich Dir wieder spannende Artikel vorstellen konnte :-) Und alle selbst lesen, musst Du zum Glück ja gar nicht.
      Liebe Grüsse
      Ariana

  3. Besten Dank wieder für die tollen Anregungen. Feed-Reader hat wieder Futter bekommen! Speziell angeregt war ich durch das Slacklining Thema. Hatte ich ganz vergessen, das ich das auch noch machen wollte.
    Liebe Grüsse, Lukas

    1. Lieber Lukas
      Sag Bescheid, wenn Du das Slacklinen ausprobierst – dann schliesse ich mich direkt an :-)
      Liebe Grüsse
      Ariana

  4. Liebe Ariana,

    der erste von Dir erwähnte Blog, Paleosophie, ist für mich ein Volltreffer. Da kann ich meine Kenntnisse über Ernährung erweitern. Vielen Dank! :-)

    Übrigens habe ich mich entschieden, nicht mehr länger incognito aufzutreten, sondern auch meinen eigenen – vernachlässigten – Blog zu verlinken.

    Liebe Grüße,
    Louise

    1. Liebe Louise
      Ja – der Blog Paleosophie ist unglaublich informativ :-)
      Und ich freue mich sehr, dass ich nun auch ein Gesicht und sogar noch einen Blog zum Namen habe – das schöne am Internet ist ja gerade, dass man sich mit anderen Menschen verlinken und vernetzen kann :-)
      Liebe Grüsse
      Ariana

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.