Links

Sport und Fitnessblogs am Sonntag, 14.09.14

Wenn wir heute gemeinsam einen kalten Grüntee würden, würde ich Dir erzählen dass…

  • ich tatsächlich gerade einen kalten Grüntee trinke. Dieser wurde mir im “Kräuterhüsli” (ein wunderbarer Laden mit einer riesigen Auswahl an Tees und Gewürzen) empfohlen und besteht aus einem Pulver, welches sich in kaltem Wasser auflöst. Lecker, erfrischend und gesund.
  • ich letztes Wochenende die Stadt Bern besucht habe. Es ist schon faszinierend, wie viele schöne Orte es auch in der nächsten Umgebung gibt.
  • ich nächstes Wochenende wieder einmal keinen Internetzugriff habe – die Bücherrunde und die Links fallen daher leider aus.

Was würdest Du mir bei einem kalten Grüntee erzählen?

Diese Woche fand ich folgende Beiträge besonders spannend:

 

Deutsche Sport und Fitness Blogs

Deutsch1
Lass uns mit einem themenfremden Link starten. Uns ist allen bewusst, dass Fotos in Magazinen gephotoshopped werden. Aber wie real ist eigentlich unsere virtuelle Welt mit Instagram, Facebook & co.? Eine Studentin hat als Experiment 5 Wochen lang so getan, als wäre sie in Asien. Auch wenn ich über diesen “Fake-Urlaub” sicher nicht begeistert wäre, wenn sie zu meinen Freundinnen zählen würde, ist das Experiment dennoch total interessant. Auf Deutsch beim Stern und auf Englisch bei News.com.
deutsch2 Woher erhalten Veganer eigentlich ihr Eisen und ihre Proteine? Eine schöne Liste findest Du bei Be Fit – Be Fast. 
deutsch3

Dein erster Wettkampf steht vor der Türe und Du bist etwas zwischen nervös und freudig aufgeregt? Bei Bevegt wurden 10 Fehler vorgestellt, welche Du vermeiden solltest, damit Dein erster Wettkampf zu einem vollen Erfolg wird.

deutsch4 Was ist Laktoseintoleranz genau? Und wie lässt es sich damit leben? Die Antworten darauf gibt Dir Meiky von Magnificent Meiky. 
deutsch5 Vegan und Eier – das passt nicht zusammen. Hast Du Dich schon einmal gefragt, was Veganer beim Backen als Eiersatz verwenden? Auf Fit und Glücklich wird das Geheimnis gelüftet.
deutsch6 Diese Woche hat mich auch ein zweiter Artikel von Fit und Glücklich begeistert: Die grössten Fitnessmythen – weil es leider immer noch viel zu viele davon gibt.
deutsch7 Schau Dir diese Fotos von Kwerfeldein einmal an – auf den ersten Blick wirken sie wie Bilder von wundervollen exotischen Meerestieren. Die Wahrheit ist leider etwas deprimierender.

Englische Sport und Fitness Blogs

englisch1

Der Beitrag ist zwar nicht von letzter Woche – aber das Thema ist genauso aktuell. 73 Tipps, wie Du besser schlafen könntest von Healthy Living, Heavy Lifting. 

engilsch2 Kann man sich mit bestimmten Übungen auf eine Schwangerschaft vorbereiten? Man kann – die Damen von Girls Gone Strong erklären Dir, wie das geht.
englisch3 Und wie trainiert man am besten nach einer Schwangerschaft (fragt mich nicht, wieso plötzlich alle über dieses Thema schreiben :-) )? Wenn Dich die Antworten eines männlichen Trainers interessieren, dann schau einfach einmal beim PTDC Blog vorbei.
englisch4 Auch in der englischen Bloglandschaft wurden einige bekannte Sportmythen entlarvt. Gesehen bei Girls Gone Strong.
englisch5 Bilder von Tierkindern schaue ich mir immer wieder gerne an. Und wenn es dann so süsse Unterwasserwelpen wie bei Demilked sind, schmilzt mein Herz – awwwwwwwww.
englisch6 Braucht man eigentlich ein Back Up Workout? Und wenn ja – was ist das überhaupt? Auf A Shot of Adrenaline erfährst Du die Antworten.
Was fandest Du diese Woche besonders spannend?

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

6 comments

  1. 5 Wochen einen Urlaub vortäuschen ist echt harte Arbeit, danach braucht man erst mal Urlaub :D Aber interessant und ein gutes Beispiel um einigen die Augen zu öffnen.

    Und der Artikel warum die Männer “schuld” sind am Gewicht der Frauen hat eindeutig recht. Frauen passen sich in einer Beziehung meist/oft sehr an und da gehören auch Essgewohnheiten zu. Ich glaube das sich sicher und wohlfühlen und deswegen weniger auf sich achten macht nur den allerkleinsten Teil aus. Schließlich versucht man auch in einer langen Beziehung immer wieder gut auszusehen für den Partner. Aber das Anpassen an die Essgewohnheiten des Partners ist für den weiblichen Stoffwechsel oft fatal und bescherrt schnell Extrakilos.

    1. Liebe Lexa
      Ich stimme Dir da zu 100% zu – einfach keine Chips zu essen, wenn der Partner diese genüsslich verspeist oder doch nur den Salat zu essen, während man den Braten riecht, ist extrem schwierig. Ich muss mich in Beziehungen immer besonders zusammenreissen :-)
      Liebe Grüsse
      Ariana

  2. Danke fürs einbauen meiner Artikel!! Freut mich immer sehr ;-) Das mit dem vorgetäuschten Urlaub find ich auch extrem interessant, danke fürs teilen! lg Ulli

    1. Liebe Ulli
      Das ist sehr gerne geschehen, ich lese immer wieder gerne bei Dir!
      Liebe Grüsse
      Ariana

  3. Ich liebe grünen Tee, habe gerade auch einen Jasmintee getrunken :) In Bern war ich leider noch nie!

    1. Liebe Andrea
      Du musst unbedingt einmal Bescheid sagen, wenn Du in der Nähe bist – dann zeige ich Dir die ganzen schönen Schweizer Städtchen :-)
      Liebe Grüsse
      Ariana

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.