Links

Sport- und Fitnessblogs am Sonntag, 25.03.2018

Wenn wir heute gemeinsam eine Zitronenlimonade trinken würden, würde ich Dir erzählen dass…

  • ich letzten Freitag spontan ins Tessin gefahren bin und bei Bellinzona eine kleine Wanderung mit der Besichtigung der drei Burgen und des verlassenen Dorfs Prada (auf dem Foto) gemacht habe…
  • …dass die Highlights dabei einerseits die warmen Temperaturen waren (T-Shirt-Wetter – endlich!)…
  • …und andererseits dass ich einen Hirsch in der freien Natur beobachten konnte. Wow!

Was würdest Du mir bei einer Zitronenlimonade erzählen?

In den letzten Wochen haben mich die folgenden Beiträge besonders fasziniert (Die Reihenfolge ist willkürlich gewählt):

Deutsche Sport, Ernährungs- und Fitness Blogs

Deutsch1
Lass uns erst einmal mit einigen beeindruckenden Filmen beginnen: Ein Liebesbrief an den Winter (Klonblog – ich konnte gar nicht mehr wegsehen) und Eiskunstlauf vor einer sagenhaften Kulisse (Auch Klonblog).
deutsch2 Rund ums Laufen drehte es sich bei Freiseindesign (Warum Du genau jetzt mit dem Laufen beginnen solltest) und Bevegt (Der Survival Guide für den langen Lauf). 
deutsch3 Wenn Du etwas Süsses brauchst, dann versuche es einmal mit diesen Portrait-Lollis (Klonblog) oder aber diesen fluffigen Kuchen (Bored Panda). Genauso süss aber nicht essbar ist dieser Seehund von Fee ist mein Name.
Auf Bergreif wird Dir gezeigt, wie Du auch ohne Kocher unterwegs beim Trekking lecker essen kannst.
Dieser Sporttrend bei Laufmotivation ist vorbildlich!
Manchmal muss man einfach von der Ferne träumen. Wie bei diesem wunderschönen interaktiven Reisebericht über Katar (Travelepisodes) oder dem Trekking in Südafrika (Fräulein Draussen).
Ungewöhnliche und besonders gute Beiträge: Adaptogene bei Sweat and Lavender und Barfuss beim Halbmarathon (Fat Raccoon Racing).
Für die Kletterer unter uns: So tapst Du die Finger richtig (Von Bergzeit).
Schlussendlich noch ein themenfremder und dennoch sehr wichtiger Artikel von Red Riding Rogue: Warum sexuelle Belästigung keine Spielmechanik sein darf. 

Englische Sport, Ernährungs- und Fitness Blogs

englisch1 Meghan Callaway Fitness hat mich gleich mit zwei Beiträgen überzeugt: Wie Du Planks richtig ausführst und neue Rudervarianten. 
engilsch2 Auch auf Gear Junkie haben mich zwei Artikel fasziniert: Wie es ist, unter eine Lawine zu kommen (glücklicherweise mit Happy End) und ein cooles Boulder System für Zuhause. 
englisch3 Barbend stellt ein vorbildliches Programm vor: Reps for Recovery
englisch4 Dieser Artikel von J’s Everyday Fashion ist lesenswert: Vielleicht mache ich Fehler, aber ich bin kein Fehler. 
Adventurous Kate berichtet über eine Reise in die Antarktis.
Schlussendlich sind mir noch einige Artikel auf Bored Panda aufgefallen: Dieser Beitrag beruhigt mich – es gibt also auch noch kluge Menschen in Amerika, welche die richtigen Fragen stellen. Ganz im Gegensatz zu diesem Beitrag, welche wieder einmal die dümmsten Kundenanfragen aufführt (an was erkennt man “altes” Eis?). Und schlussendlich sehen wir, welche Vorurteile China über Europa hat.

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com / Fotos von mir selbst.

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

2 comments

  1. Hey, freut mich, wenn dir mein Beitrag gefallen hat. Danke für’s verlinken. :) Lieben Gruß vom Waschbären.

    1. Sehr gerne – und vielen Dank Dir für Deine Worte :-)
      Liebe Grüsse
      Ariana

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Zeig, dass Du echt bist ;-) *