AllgemeinLinksSport

Sport- und Fitnessblogs am Sonntag – mit Wettbewerb!

Küste in Fuerteventura - La Pared

Dieser Beitrag enthält Links und ein Gewinnspiel. Mehr dazu hier.

Wenn wir heute gemeinsam einen Vanilleshake trinken würden, würde ich Dir erzählen dass…

  • in letzter Zeit richtig viel los war. Erst einmal genoss ich eine sagenhafte Woche voller Sport, Wanderungen, Wein und Sonne in Fuerteventura.
  • Anschliessend ging es gleich weiter an die FiBloKo – die Fitnessbloggerkonferenz. 
  • Natürlich haben mich all die Vorträge so richtig motiviert und ich habe mir nun definitiv auch einen Instagram Account zugelegt.

Ausserdem wünsche ich Dir natürlich von Herzen einen wunderschönen 1. Advent. Um Dich bereits weihnachtlich einzustimmen, gibt es heute schon die ersten Geschenke:

Gewinnspiel: Sitzkissen von Sportastisch

Du kannst eines von 5 Sitzkissen von Sportastisch gewinnen. In diesem Beitrag habe ich vor einiger Zeit schon einmal erzählt, weshalb diese besonders für Personen mit einem Bürojob sehr nützlich sind. Verrate mir dafür einfach bis am 9.12.2018 unter diesem Beitrag, was Du Dir zu Weihnachten wünscht.
Die Sitzkissen können nur nach Deutschland und Österreich geschickt werden.

Was würdest Du mir bei einem Vanilleshake erzählen?

In den letzten Wochen haben mich die folgenden Beiträge besonders fasziniert (Die Reihenfolge ist willkürlich gewählt):

Deutsche Sport, Ernährungs- und Fitness Blogs

Deutsch1
Mark von Marathonfitness hat gleich zwei packende Berichte über die Besteigung des Kilimandscharos verfasst: Was ihm diese Tour über das Dranbleiben gezeigt hat und was Du für die Gipfelbesteigung am Besten einpackst. 
deutsch2 Wenn dieser Bericht nun das Fernweh in dir geweckt hat, gibt es einige hervorragende Optionen. Wie wäre es zum Beispiel mit Klettern in Krabi (von Bergzeit) oder einer Meditationswoche in Thailand (Run and Om)? Allerdings passt Du bei der Reise besser gut auf Deine Sachen auf – sonst geht es Dir wie Stefan, der auf Travelepisodes packend berichtet, wie er im Terminal gestrandet ist.
deutsch3 Wenn Du Dich dafür entscheidest, lieber hier zu bleiben, ist der Artikel von Bergreif über die Ultraleicht-Ausrüstung im Winter lesenswert. Auch wenn ich ganz stark hoffe, dass es hier nicht -20°C kalt wird.
Weihnachten nähert sich schon wieder mit schnellen Schritten. Du findest sowohl bei Fitvolution als auch bei Go Girl Run zahlreiche Geschenkideen für Sportler.
Weihnachten bedeutet natürlich nicht nur Geschenke, sondern auch zahlreiche Leckereien. Damit sich diese nicht hauptsächlich auf der Hüfte manifestieren, sondern primär Deine Seele zum Singen bringen, ist es wichtig, auch im Dezember dran zu bleiben. Thorsten vom Ausdauerblog zeigt Dir, wie Du als Läufer den Dezember meisterst. 
Fragst Du Dich manchmal, warum der Körper eigentlich altert? Auf Muscle Corps findest Du einen hochinteressanten Artikel zu diesem Thema, welcher zudem nützliche Tipps für das Training über 40 beinhaltet.

Englische Sport, Ernährungs- und Fitness Blogs

englisch1 “I did not wake up like this” – Artemis erzählt Dir, weshalb man Muskeln nicht über Nacht aufbaut – sondern über Jahre. Ein sehr schöner Artikel, welcher diesen Prozess toll beleuchtet.
engilsch2 Wenn Deine Hüften sehr unflexibel sind, lohnt es sich, bei Girls Gone Strong vorbei zu schauen. Dort widmet sich ein ganzer Artikel diesem Problem.
englisch3 Unsere Schönheitsideale verändern sich ja im Laufe der Geschichte dauernd. Cassey von Blogilates hat sich dieser Herausforderung gestellt und ihren Körper jeweils entsprechend retuschiert – sehr erhellend.
Zur Zeit spricht man überall von “Hacks”, also Wegen etwas einfacher und schneller zu machen. Warum dieser Ausdruck gar nicht geht, erfährst Du auf dem PTDC Blog. 
Fett verlieren und gleichzeitig stärker werden? Das funktioniert! Bei Jmaxfitness erhältst Du praktische Tipps zu diesem Thema.
Kennst Du jemanden, der gerne klettert? Dann schau einmal bei diesen Geschenkvorschlägen von Gear Junkie vorbei. Ausserdem wird auf diesem Blog sehr treffend beschrieben, warum ich ein Fan der Marke Patagonia bin.
Selbstverständlich war in den letzten Wochen auch noch einiges an themenfremden Artikeln dabei:
Diese Design Fails sind zum Schmunzeln (DeMilked)
Auf Peta Pixel wird gezeigt, warum wir keine Orte taggen sollten.
Diese Illustrationen machen nachdenklich (DeMilked)

Dieser Artikel erschien auf www.eigenerweg.com / Fotos von mir selbst. 

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden:
Tags:

5 comments

  1. Liebe Ariana, wieder einmal vielen Dank für die tollen Tipps! Zu Weihnachten wünsche ich mir ein Yoga Kissen für die Yoga Ecke im neuen Haus! :-) Das Outdoor Gym im Garten folgt dann im Frühjahr… ;-) Lieben Gruß! Annika

  2. Am meisten wünsche ich mir dieses Jahr, dass mein Mann rechtzeitig zu Weihnachten aus der Reha entlassen wird und es ihm tatsächlich besser geht. Materiell wünsch ich mir einen Mila Coffee Pot, weil mein alter vermackt ist: https://smile.amazon.de/dp/B07K566VK7/?coliid=I2H9R7ADF7MBW1&colid=25KEV7SY1QIVB&psc=0&ref_=lv_ov_lig_dp_it

  3. Eine schöne Zusammenfassung. Ich finde gerade unter uns Bloggern sollten wir zusammen halten und uns vernetzen.

    Liebe Grüße
    Chris

  4. Hallo Ariana,
    am meisten wünsche ich mir weniger Zeit im Büro verbringen zu müssen ;-)
    Dadurch hat man mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben.

    LG

  5. […] möchte ich Dir einen absoluten Leckerbissen vorstellen. Das Gewinnspiel für die Sitzkissen von letztem Sonntag läuft noch bis Ende dieser Woche – und wer weiss – vielleicht kannst Du ja ab morgen […]

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Bitte beachte dazu die Hinweise zum Datenschutz unter "Impressum und Datenschutz".

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Impressum und Datenschutz | Impressum und Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum und Datenschutz. Impressum und Datenschutz

Zurück