Schlagwort: FiBloKo

Allgemein

FiBloKo – Die Fitnessbloggerkonferenz von A bis Z

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Links und eine Rezension (selbst bezahlt). Mehr dazu hier. Fitnessblogger zu sein, kann manchmal eine ziemlich einsame Welt bedeuten. Es gibt durchaus viele sportbegeisterte Menschen - daher ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es Deine Freunde verstehen, wenn Du am Feierabend erst einmal eine Stunde trainierst. Oder zwei. Oder drei. Setzt Du dich allerdings anschliessend nochmals eine Stunde (Oder zwei. Oder drei.) hin, um genau darüber zu schreiben, wird die Sache mit dem…